06.03.2020

Förderung von Medizinstudentinnen in Hoyerswerda

Der Vorstand der Stiftung überreicht Sandra Zschiedrich und Elisa Fuhrmann am 5. März die Stipendienurkunden. Mit dieser Stipendienvergabe unterstreicht die Stiftung ihr regionales Engagement im sächsischen Raum. Damit soll ein Beitrag zur Verbesserung der medizinische Versorgung geleistet und gleichzeitig die Lebensqualität der Menschen erhöht werden. 

Inhalte folgen

Inhalte folgen

Inhalte folgen

Inhalte folgen

Inhalte folgen